News Detail

TLG IMMOBILIEN VERÖFFENTLICHT EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG 2020 UND UNTERBREITET DIVIDENDENVORSCHLAG


TLG IMMOBILIEN VERÖFFENTLICHT EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG 2020 UND UNTERBREITET DIVIDENDENVORSCHLAG


Berlin, 31. August 2020 – Die TLG IMMOBILIEN AG (ISIN: DE000A12B8Z4, das „Unternehmen“ oder „TLG“) hat heute die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am 7. Oktober 2020 veröffentlicht. Vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie hat die TLG beschlossen, die Hauptversammlung im Sinne des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit ihrer Aktionäre, Mitarbeiter, Geschäftsführung und Dienstleister als virtuelle Veranstaltung durchzuführen. Vorstand und Aufsichtsrat der TLG schlagen der Hauptversammlung gemäß der Prognose und vorbehaltlich der Genehmigung durch die Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2019 in Höhe von € 0,96 (brutto) je Aktie vor.

Darüber hinaus kündigt das Unternehmen eine neue Aufsichtsratsstruktur an. Mit Jonathan Lurie, Hellmut Ulrich und Klaus Krägel, der als Chief Development Officer in das Management von Aroundtown wechseln wird, haben drei bisherige Aufsichtsratsmitglieder ihr Mandat niedergelegt. Sascha Hettrich als Vorsitzender und Ran Laufer als stellvertretender Vorsitzender werden in ihren derzeitigen Positionen verbleiben. Als neues Mitglied des Aufsichtsrats wurde Frank Roseen berufen. Herr Roseen verfügt über langjährige Erfahrung in Führungspositionen im europäischen Immobiliensektor, u.a. als CEO von GE Capital Real Estate in Deutschland und Mittel- und Osteuropa, und ist derzeit Mitglied des Vorstandes von Aroundtown SA. Das Unternehmen sieht in Herrn Roseen eine wirksame Verstärkung des Aufsichtsrats.

Weitere Informationen zur Hauptversammlung, insbesondere zur virtuellen Teilnahme und zum Dividendenvorschlag sind auf der Website des Unternehmens in der Rubrik „Hauptversammlung“ zu finden.
https://ir.tlg.de/websites/tlg/German/5074/hauptversammlung-2020.html

Kontakt
TLG IMMOBILIEN AG
E-Mail: IR@TLG.DE

Über das Unternehmen
Die börsennotierte TLG IMMOBILIEN AG besitzt und vermietet seit mehr als 25 Jahren Gewerbeimmobilien an ausgewählten deutschen Perspektivstandorten. Sie entwickelt ihr Portfolio kontinuierlich und aktiv wertschaffend durch gezielte Investitionen und ausgewählte Objektankäufe weiter. Das Portfolio umfasst überwiegend Büroobjekte u.a. in Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Leipzig und Rostock. Die Objekte der TLG IMMOBILIEN AG zeichnen sich durch gute und sehr gute Lagen sowie langfristige Miet- und Pachtverträge aus. Ihre qualifizierten Mitarbeiter gewährleisten an den einzelnen Standorten eine hohe lokale Marktexpertise.




 

show this

zurück