TLG IMMOBILIEN veräußert Portfolio aus 15 kleinen Einzelhandelsstandorten für mehr als EUR 20 Mio.

DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG / Schlagwort(e): Verkauf/Immobilien

27.11.2018 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


TLG IMMOBILIEN veräußert Portfolio aus 15 kleinen Einzelhandelsstandorten für mehr als EUR 20 Mio.
 

- 15 Discounter-Standorte in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen veräußert

- Verkaufserlös von über EUR 20 Mio.

- Verkauf von nicht-strategischen Teilen des Einzelhandelsportfolios


Berlin, 27. November 2018 - Die TLG IMMOBILIEN AG (DE000A12B8Z4) hat Ende letzter Woche einen Vertrag über den Verkauf eines Portfolios geschlossen, das aus 15 kleinen Einzelhandelsstandorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen besteht. Für diese derzeit von Lebensmittel-Discountern genutzten Objekte wurde ein Kaufpreis von mehr als EUR 20 Mio. vereinbart. Mit dem Nutzen-Lasten-Wechsel wird im ersten Quartal 2019 gerechnet. Die Unternehmensberatung JenAcon hat den Verkauf als Transaktionsberater begleitet.

"Alle 15 Objekte gehören aufgrund ihrer dezentralen Lagen in teils sehr ländlichen Regionen nicht zum strategischen Portfolio der Gesellschaft", sagt Jürgen Overath, COO der TLG IMMOBILIEN. "Der Verkauf dient damit der Bereinigung unseres Einzelhandelsportfolios im Sinne unserer weiteren strategischen Ausrichtung und reduziert unser Portfolio und den kleinteiligen Betreuungsaufwand für solche Objekte in diesen Regionen."

Die TLG IMMOBILIEN bewirtschaftet ein Portfolio aus über 400 Büro-, Einzelhandels- und Hotelimmobilien in Deutschland. Aufgrund des aktiven Portfolio- und Asset Managements trennt sich die Gesellschaft insbesondere im Segment Einzelhandel immer wieder von nicht-strategischen Standorten.


STANDORTE DER PORTFOLIOOBJKETE

> Zu Google Maps.


KONTAKT

Christoph Wilhelm
Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 30 2470 6355
E-Mail: christoph.wilhelm@tlg.de
Sven Annutsch
Investor Relations

Telefon: +49 30 2470 6089
E-Mail: sven.annutsch@tlg.de
 

ÜBER DIE TLG IMMOBILIEN AG

Die börsennotierte TLG IMMOBILIEN AG ist ein führendes Unternehmen für Gewerbeimmobilien in Deutschland und steht seit mehr als 25 Jahren für Immobilienkompetenz. Die TLG IMMOBILIEN AG erzielt stabile Mieteinnahmen, verfügt über einen niedrigen Leerstand und eine sehr gute Gebäudesubstanz sowie hohe Marktexpertise durch ihre Mitarbeiter vor Ort. Als aktiver Portfolio Manager ist die TLG IMMOBILIEN AG ein Gewerbeimmobilienspezialist für Büro- und Einzelhandelsimmobilien: Sie bewirtschaftet in ihrem hochwertigen Bestand schwerpunktmäßig Büroimmobilien in Berlin, Frankfurt am Main, Dresden, Leipzig und Rostock. Darüber hinaus verfügt die Gesellschaft über ein regional diversifiziertes Portfolio an Einzelhandelsimmobilien in hoch frequentierten Mikrolagen. Es zählen weiterhin insgesamt sieben Hotels in Berlin, Dresden, Leipzig und Rostock zu ihrem Portfolio. Die Objekte der TLG IMMOBILIEN AG zeichnen sich durch gute und sehr gute Lagen und langfristige Miet- bzw. Pachtverträge aus.

Zum 30. September 2018 beträgt der Immobilienwert EUR 3,7 Mrd. Der EPRA Net Asset Value je Aktie liegt bei EUR 23,58 zum Stichtag.

Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf Grundlage der derzeitigen Ansichten und Annahmen des Managements der TLG IMMOBILIEN AG nach bestem Wissen erstellt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass Umsatz, Profitabilität, Zielerreichung und Ergebnisse der TLG IMMOBILIEN AG wesentlich von den ausdrücklich oder implizit in dieser Veröffentlichung genannten oder beschriebenen abweichen werden. In Anbetracht dessen sollten Personen, in deren Besitz diese Veröffentlichung gelangt, nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen vertrauen. Die TLG IMMOBILIEN AG übernimmt keine Haftung oder Gewähr für solche zukunftsgerichteten Aussagen und wird sie nicht an künftige Ergebnisse und Entwicklungen anpassen.



27.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

zurück